Jagdhundeausbildung


Nach der Pandemie-bedingten Pause der Hundeausbildung, freuen wir uns mitteilen zu können, dass es dieses Jahr wieder einen Ausbildungslehrgang für Jagdhunde und deren Führer geben wird. Ziel ist die Vorbereitung auf die Brauchbarkeitsprüfung. Die Kursleitung übernimmt der langjährige Jäger und Hundeführer Herr Heinz Kinateder aus Haag, Hauzenberg. Der Dressurkurs umfasst 16 Doppelstunden, die Vorbereitung auf die Brauchbarkeitsprüfung ca. 10 Doppelstunden. Zugelassen sind nur jagdlich geführte Hunde, keine Begleithunde und die Plätze sind vorerst für Mitglieder unserer Kreisgruppe reserviert. Anmeldungen aus anderen Kreisgruppen können je nach Belegung gerne berücksichtigt werden. Laut der BJV-Vorstandschaft sollen ab diesem Jahr auch Hunde ohne Papiere für die Brauchbarkeitsprüfung zugelassen werden, hierzu informieren wir euch sobald eine endgültige Entscheidung gefallen ist.


Kurs 2022

 

Beginn: ab 27.03.2022 08:30 Uhr

 

Ort: Kläranlage Kaindlmühle

 

Kosten: 80 € pro Gespann für Dressurkurs und 80 € für Übungsstunden Brauchbarkeitsprüfung plus Prüfungsgebühr

 

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 Gespanne

 

Vorraussichtliche Termine: Brauchbarkeitsprüfung 2022: folgt


Kursleiter:

Heinz Kinateder

Haag, 94051 Hauzenberg

Tel.: 08586-5418

Mobil: 0173-1623311

Email: heinz.kinateder@hauzenberg.de